close
bloghuette title
SKI & BOARD WEEKEND 2019 Kopie
Ebene 1@0,5x
Ebene 1@0,5x

3-2-1 – Action! Influencer Camp Teil II

proudly presented by Salzburger Sportwelt & Ski Amadé

Unser #bloghuetten Action Camp fand diesen Winter zum 2. Mal statt, diesmal ganz unter dem Motto Ski amadé – „Made my day“
Vom 30.01. bis 03.02.2019 war in unserer Region wieder taggen, bloggen und posten angesagt!

Und das Beste daran,  unsere Local Heros waren auch wieder mit von der Partie und zeigten unserer Crew die imposantesten Spots in unserer Region!

Dürfen wir vorstellen

Unsere Local Heros

CHRISTIAN SCHARTNER

@christianschartner.at

Captures experiences in Nature, mostly in Austria

ZWOA DAHOAM

@zwoadahoam

Marlene & Selina – Lifestyle Blogger – Homebase: Pongau – Salzburger Land

SNOWBOARDING FAMILY

@thesnowboardingfamily

#snowboarding since ’86, 3 generations of riders from 4-76yrs.

Action, Powdern & Chillen

 

Unser Programm stand heuer ganz im Zeichen von Ski amadé – Made my DAY! Und dabei durfte unsere Crew richtig coole Tage erleben. Bei einem megaaa guten Frühstück mit einzigartiger Aussicht in der G-Link Gondel oder beim shredden im Absolut Park, es war für jeden etwas dabei!

#powpow durfte natürlich auch nicht fehlen, deswegen rockten wir gemeinsam mit einem Pro abseits der Pisten so richtig ab: Ganz nach dem Motto: „Sign out, drop in“.

Für den Wellnessfaktor war auch bestens gesorgt! In unserer chilligen Location im Almdorf St. Johann  blieben keine Wünsche offen.

Bei einem richtigen Skiwochenende durfte Aprés Ski natürlich auch nicht fehlen! Da war unserer Crew bei uns auch bestens aufgehoben! 🙂

Und das war unsere

#bloghuette Action Camp Crew

KATHARINA WILDENHOF

@katharinamaria_ph

graphic designer / photographer / mountain lover

CHRIS PERKLES

@chrisperkles

create to help others / photographer & creative director / worldchanger

BOUNCING BETTI

@bouncing_betti

mountaineering | climbing | skimo | via ferrata

SEBASTIAN

@zeppaio

travel & adventure photographer

SABI

@smilesfromabroad

I love travelling and writing about it / austrian in the heart, home around the world

SABRINA

@berosa_gogreen

adventure is Life / plantbased / professional / austrianwildchild / “I got a lot of livin’ to do”

NINA RADMANN

@berriesandpassion

**Sunshine mixed with a little hurricane ** / lifestyleblogger from vienna who loves the ocean & the mountains

SEBASTIAN

@basti.adventure

nature / mountainlover / adventures / boardsport

DAVID

@david.urankar

actor / model / tv host / presenter / influencer / sports addict / former national bobsled driver & track athlete / dad of 3y old fella

AIDA

@ajdaru

mommy / designer / windsurfer / snowboarder / sports

VERENA

@___verena

nature / mountains / snowboarding

CHLOE

@chloe.sterk

blogger / influencer/ ourdoor/ netherlands / traveller / lifelover

Unser Programm im Detail

Donnerstag, 31.01.2019, Link to Heaven Day

 

Mit einem Frühstück im G-LINK Wagrain, der talüberspannenden Pendelbahn im Snow Space Salzburg wurde der Tag grandios eröffnet. 232 Meter über dem Boden und mit einzigartigem Ausblick schwebten wir während des Frühstücks über das Tal. Ebenso exklusiv wurden noch vor der offiziellen Liftöffnungszeit die ersten Schwünge in die unberührten Pisten gezogen.

Ein kundiger Guide führte anschließend durch die “Snow Space Salzburg – Challenge” mit Skimovie-Strecke, den besten Fotopoints und mehr !

Freitag, 01.02.2019, Rise and Shine Powderday

 

Ausgestattet mit dem Sonderedition Freerideski “Zauchensee” von Atomic, ging es los in die frischen Tiefschneehänge am Gamskogel. Peter Walchhofer leitet die Weltmeister Skischule Walchhofer und verriet als Guide des Tages sogar seine persönlichen Lieblingshänge.

Beim stärkendem Brunch in der Gamskogelhütte wurden per Videoanalyse die Schwünge für die nächste Powderrunde perfektioniert und Peter ließ sich einige Profitipps entlocken, die bei der Verkostung regionaler Spezialitäten nochmal in Ruhe reflektiert werden konnten.

Samstag, 02.02.2019, Absolut Park Rad Day

 

Im Absolut Park sind die Freestyle Pros zu Hause. Der Tag startete mit einen Freestyle Park Coaching angepasst an das jeweilige Niveau, nach der Mittagspause mit Gourmet Burger-Lunch und Muskeln entspannen im Chill House ist es richtig spannend geworden, mit Follow Cam und Drohne wurden die Fortschritte festgehalten und analysiert.

INSTAGRAM FEED

Folge uns auf Instagram