close
Mit 2 PS durch den Winterwald
Winter in Altenmarkt-Zauchensee
Portraits

Mit 2 PS durch den Winterwald

Sich die Zeit nehmen, die Winterlandschaft einmal ganz anders in sich aufzunehmen und nichts als das Schnauben der Pferde zu hören. Eine Pferdeschlittenfahrt habe ich mir schon immer gewünscht.

Winter in Altenmarkt-Zauchensee

In warme Decken eingekuschelt sitze ich nun hinter dem Altenmarkter Kutscher Robert Herzgsell, dessen Leben den Pferden gehört, und genieße das verschneite Winterwunderland rund um Altenmarkt. Und dabei erzählt er mir seine Geschichte:

Winter in Altenmarkt-Zauchensee

Diesmal sind es Haflinger, häufig spannt Robert auch Noriker oder Warmblüter an. „Meine schönsten Stunden sind von Kind an die, die ich mit meinen Pferden verbringen kann“, erzählt Robert Herzgsell, geprüfter Übungsleiter und Reitstall-Besitzer in Altenmarkt. Sein Lieblingspferd? Hardy, ein 18jähriges polnisches Warmblut: „Er ist fleißig und unerschrocken und liebt wie alle Pferde den Gang durch den Schnee.“ Und welche Strecke fährt Robert mit seinem Pferdeschlitten am liebsten? „Der Mühlenweg ins Zauchtal“, ist seine prompte Antwort. „Er ist so idyllisch, hat immer viel Schnee und umgibt die Gäste mit einer besonderen Magie.“ Und wenn dann mal eine Stelle kommt, wo kein Schnee liegt, dann lässt Robert einfach die Räder an seiner Kutsche runter.

Winter in Altenmarkt-Zauchensee

„Es ist ein leises und zauberhaftes Vergnügen, sich in einem Pferdeschlitten von der Pfarrkirche über die Wiesen und dann rund um den Ort Altenmarkt fahren zu lassen“, verspricht Robert Herzgsell. Und dazwischen schellen die Glöckchen, was eine Schlittenfahrt so unverwechselbar macht. Geselliger Höhepunkt meiner Ausfahrt ist die Einkehr in ein uriges Gasthaus, wo der Wirt bereits mit Glühwein und Kaiserschmarrn wartet.

Ein wunderbares Erlebnis geht zu Ende – und der Gedanke, es einmal aus einer anderen Perspektive zu genießen, wird mir noch lange erhalten bleiben.

Winter in Altenmarkt-Zauchensee

Tipps und Infos:

HIER könnt ihr eure Pferdeschlittenfahrt buchen:

Bildnachweis: Altenmarkt-Zauchensee Tourismus


Was gibt es Schöneres für eine gebürtige Hamburgerin, seit 20 Jahren in den Bergen zu leben? Und was gibt es noch Schöneres für eine Journalistin/Texterin aus dem hohen Norden hier – wo andere Urlaub machen – auch noch zu arbeiten? Sorry, Arbeit ist es nicht, was ich tagtäglich mache, das geschriebene Wort ist meine Passion! Schreiben ist meine Berufung … und das nun schon seit 40 Jahren. Und schließlich: Was gibt es Schöneres für eine passionierte Schreiberin, jeden Tag aufs Neue Menschen kennenzulernen, die interessant sind, die etwas zu erzählen haben und sich daneben mit Themen zu beschäftigen, die uns allen Lebensfreude bescheren.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM FEED

Folge uns auf Instagram