close
Tierisch schöne Wanderung mit den etwas anderen „Jausen Gefährten“
Wandern mit Kindern, Wandern in Filzmoos, Familienwanderung
Sport und Action

Tierisch schöne Wanderung mit den etwas anderen „Jausen Gefährten“

Zwei kleine, dunkle Knopfaugen sehen mich gespannt und hungrig an, ganz nach dem Motto: „Her mit dem Futter oder ich bin wieder weg“. Ich strecke ihm ein Stück Apfel entgegen. Das kleine Tierchen kommt mir noch ein paar Schritte entgegen, schnuppert an meiner Gabe und schnappt es sich auch schon mit seinen langen, gelblich gefärbten Zähnen. Na, schon erraten, wer mein Jausen-Gefährte ist? Richtig, ein Murmeltier, beziehungsweise wie wir es hier in Salzburg nennen ein „Manggei“.

Wandern mit Kindern, Wandern in Filzmoos, Familienwanderung

Hier in der Nähe der Bachlalm in Filzmoos kann man diese Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten und mit etwas Geduld und Ruhe sogar füttern. Hierhergekommen sind wir mit dem Wandertaxi (Kosten pro Fahrt und Person € 5,50), das super praktisch für uns ist, da wir von hier aus unsere geplante Wandertour auf die Sulzenschneid (auch Eiskarlschneid genannt) beginnen können.

Wandern mit Kindern, Wandern in Filzmoos, Familienwanderung

Nachdem unser kleiner Freund genug von unserer Jause genascht hat, geht es für uns los in Richtung Sulzenschneid. Etwa 100 Meter unter der Bachlalm zweigt der Weg links ab, danach folgen wir diesem stetig ansteigenden Pfad bis zum Sulzensattel. Hier folgen wir dem Wegweiser nach rechts und gehen somit dem Gipfelkreuz direkt entgegen.

Wandern mit Kindern, Wandern in Filzmoos, Familienwanderung
Wandern mit Kindern, Wandern in Filzmoos, Familienwanderung

Oben angekommen setzten wir uns neben das Gipfelkreuz und genießen die Aussicht auf die Bischofsmütze, den Rötelstein und die gesamte Salzburger Bergwelt. Da knurrt auch schon unser Magen und erinnert uns daran, dass vorher ja nur das Manggei gejausnet hat und wir nicht. „Mhmmm mit einer solchen Aussicht schmeckt das Essen immer am besten“, sagt meine Freundin und beißt von ihrem Apfel ab. „Oh, ja“, stimme ich schmatzend zu.

Wandern mit Kindern, Wandern in Filzmoos, Familienwanderung

Die gesamte Wanderung von der Bachlalm bis zur Sulzenschneid dauert etwas länger als eine Stunde und ist wirklich empfehlenswert. Der Weg ist einfach zu gehen und beinhaltet keine ausgesetzten Stellen. Zurück haben wir den gleichen Weg genommen, da unser Auto an der Filzmooser Landesstraße geparkt steht.

Man könnte die Wanderung auch ausweiten und über die Sulzenalmen und die Hofalmen zurück nach Filzmoos wandern. Aber wir freuen uns schon am Retourweg auf die putzigen Manggei, denen wir noch einmal einen kurzen Besuch abstatten werden.

Wandern mit Kindern, Wandern in Filzmoos, Familienwanderung

Infos & Tipps: 

Wandertaxi zur Bachlalm: http://bachlalm.at/de/murmeltier-express.html

Bildnachweis: Katja Eggenhofer


Da bin i her, da g´hör i hin – Meine Berge, ich kann einfach nicht ohne sie. Der Ausblick oben am Gipfel entfacht in mir ein Gefühl der Freiheit, das ich sonst nirgendwo finden kann. Ich bin einfach durch und durch ein Berg-Kind! Durch meine Geschichten möchte ich euch ein Stückchen meiner wundervollen Heimat näherbringen und euch meine Lieblingsplatzal zeigen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM FEED

Folge uns auf Instagram