close
Bärtl’s Familienwanderweg – eine neue Attraktion für Kinder
Familienwanderweg in Filzmoos
Sport und Action

Bärtl’s Familienwanderweg – eine neue Attraktion für Kinder

Von der Idee zum fertigen Wanderweg

Die Idee für den neuen Bärtl’s Familienwanderweg entstand durch meine Ausbildung an der Fachhochschule Puch/Urstein. Jeder Ort benötigte ein Thema und schnell war klar: für Filzmoos ist das Thema Familienwandern genau das richtige! Und es war eine gute Entscheidung, denn bereits ein Jahr nach Beendigung der Ausbildung ist der neue Familienwanderweg fertig gestellt und eröffnet. Ein paar Kleinigkeiten, wie eine Umzäunung und eine einheitliche Beschilderung, sind noch ausständig, ansonsten ist alles fertig. Auch die TÜV Überprüfung wurde positiv absolviert – somit steht einem großen Spielerlebnis für die ganze Familie nichts mehr im Wege!

Familienwanderweg in Filzmoos

Kinder zum Wandern motivieren

Was möchten Kinder beim Wandern erleben? Mein Gedanke bei der Planung war, die Kinder durch die Stationen zum Wandern anzuregen. Auf der rund 1,5 km langen Strecke sind 9 Spielstationen aufgebaut, welche die Kinder motivieren weiterzugehen, da sie ja schließlich neugierig sind und wissen wollen, was als nächstes kommt. Der Familienwanderweg ist ebenso mit dem Kinderwagen befahrbar und kann an mehreren Stellen beliebig verkürzt werden. Somit ist er auch mit kleinen Kindern gut begehbar.

Familienwanderweg in Filzmoos

Höhen und Tiefen bei der Durchführung

Rückblickend bin ich mit dem Projektverlauf sehr zufrieden. Zwischendurch gab es zwar immer wieder mal ein paar Hürden, aber ich denke, das ist normal. Aufgrund des schneereichen Winters konnte leider nicht so früh wie geplant mit den Bauarbeiten begonnen werden und dann kam auch noch die Sanierung des Fußballplatzes dazwischen. Nun sind wir sehr froh, dass der Bärtl’s Familienwanderweg Anfang August in Betrieb gehen konnte. Die Kinder sind schon fleißig am Spielen und Toben – egal ob Groß oder Klein. Es ist schön zu sehen, dass das vollendete Projekt gut angenommen wird. Ein großes Dankeschön gebührt allen, die sich bei der Entstehung des Projektes beteiligt haben – die Zusammenarbeit lief hervorragend!

Familienwanderweg in Filzmoos

Testbetrieb durch Spiel-Profis

Gestern war es endlich soweit! Nachdem ich meinen Nichten und Neffen seit Wochen vom neuen Bärtl’s Familienwanderweg vorgeschwärmt habe, wurde dieser nun fachmännisch von den vier kleinen Spiel-Profis genau unter die Lupe genommen. Am Nachmittag habe ich mich mit den vier Mädels und Jungs getroffen, um die Spielstationen am Weg auszuprobieren. Die Kids zwischen 4 und 12 Jahren haben den Familienwanderweg auf „Herz und Nieren“ getestet. Wie es ihnen gefallen hat, seht ihr auf den Bildern. Oder noch besser: ihr kommt selbst vorbei und verschafft euch einen Eindruck vom neuen Familienwanderweg in Filzmoos.

Tipps & Info:

Kostenloser Eintritt – für jedermann frei zugänglich

Einkehrmöglichkeiten: Holzwurmhütte, Kirchgasshof Eisstadl

Gehzeit in eine Richtung: ca. 30-40 Minuten (ohne Aufenthalt bei den Spielstationen)

Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Familienwanderwege: Moosalm Stempelwanderweg, Unicef Herzerlweg, Holzfigurenweg

Parkmöglichkeiten: Parkplatz gegenüber der Tankstelle, Großberg 4er-Sesselbahn, Sportplatz Übermoos

Infobroschüre: https://www.filzmoos.at/pdf/baertls-familienwanderweg.pdf

Bildnachweis: Anna Rettenwender, TVB Filzmoos


"In meiner Freizeit backe und koche ich gerne - vor allem alt hergeholte Rezepte aus der Region faszinieren mich sehr! Entspannung von Arbeit und Alltag finde ich am besten in der Natur, da reicht oft schon ein kurzer Spaziergang. Die harmonische Stille vereint mit den unglaublichen Eindrücken und Ausblicken ist einfach unverwechselbar."

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM FEED

Folge uns auf Instagram