close
Vom Hütten.Shopping zur Wein.Kunst.Galerie in Altenmarkt-Zauchensee
Kulinarik am Berg wir großgeschrieben
Kulinarik

Vom Hütten.Shopping zur Wein.Kunst.Galerie in Altenmarkt-Zauchensee

Der März ist da! Die Tage werden langsam wieder länger, die Sonne entwickelt wieder mehr Kraft, der Schnee firnt auf und die ersten Frühlingsgefühle kommen auf. Es ist die Zeit, wenn der sportliche Aspekt des Skifahrens in den Hintergrund tritt und das Genießen die Oberhand bekommt.

Dementsprechend freue ich mich über viele neue Angebote in Altenmarkt-Zauchensee, wo die Genuss.Zeit (9. bis 30. März) ebenfalls „Groß“ geschrieben wird.

Kulinarik am Berg wir großgeschrieben

Hütten.Shopping mit Bierverkostung (10. & 11. März, 11 – 15 Uhr)

Beim „Höchsten Hütten.Shopping“ kann ich alle Freuden des Sonnen-Skilaufes mit einem ausgedehnten Einkaufsbummel verbinden. Wie das geht? Ganz einfach! An diesen beiden Tagen gibt es auf den Skihütten von Altenmarkt-Zauchensee Pop-up Stores mit Designern, Produzenten und Händlern, die Ihre Produkte verkaufen. Das Sortiment reicht von Sonnenbrillen über Deko-Elemente und Kindermode bis hin zu Naturkosmetik. Dazu gibt es Spezialbierverkostungen verschiedener Brauereien und auch Live-Musik. Mein Plan: Den Skitag früh beginnen, die frisch präparierten Pisten genießen und nach einigen Abfahrten ins Shopping-Vergnügen eintauchen. Natürlich gemeinsam mit Freunden, wobei der männliche Part bereits im Vorfeld angekündigt hat sich eher auf die Spezialbier-Verkostungen zu konzentrieren. Glücklicherweise dauert das Hütten.Shopping zwei Tage, denn alle Stationen sind natürlich an einem Tag nicht zu schaffen, schließlich ist es mit dem Shoppen nicht getan. Die gemütlichen Hütten locken mit kulinarischen Highlights und so genießen wir das Ambiente, die Sonne und unsere gemütliche Runde und freuen uns über unsere Einkäufe. Diese transportieren wir übrigens bequem in einem stylischen Rucksack ins Tal, den wir als kleines „Extra“ für einen Einkauf ab € 15 gratis dazu bekommen. Und ich bin mir sehr sicher, dass auch die Männer der Runde mit einem Rucksack ins Tal fahren.

Kulinarik am Berg wir großgeschrieben

Einkaufsabend mit Wein.Kunst.Galerie (14. März, 16.30 – 21 Uhr)

Besonders freue ich mich aber auch über den verlängerten Einkaufsabend mit Wein.Kunst.Galerie in Altenmarkt. An diesem Abend sind nämlich rund 30 Winzer, hauptsächlich aus dem Burgenland, in den Geschäften zu Gast. Du kannst also nicht nur bis 21 Uhr die neuesten Frühjahrstrends erstehen, sondern gleichzeitig die besten Weine der Winzer verkosten und kaufen. Dazu gibt es Käse, Brot und Live-Musik. Für Deinen Bummel von Geschäft zu Geschäft und Winzer zu Winzer erhälst Du gegen einen Einsatz von € 10 (davon € 5 Pfand) ein Weinglas, das Dich den ganzen Abend begleitet. Damit Du aber trotzdem beide Hände zum Stöbern frei hast, gibt es eine Umhängetasche für das Glas dazu. Das Besondere an diesem Abend ist außerdem, dass neben den Winzern auch heimische KünstlerInnen in den Geschäften und Betrieben zu Gast sind und ihre Werkstücke ausstellen. Der Abend ist also eigentlich ein Galeriebesuch mit besten Weinen, der zum Shoppen einlädt. Die Einkaufserfolge feierst Du dann ab 21 Uhr bei Heli`s Heurigen bei einem „Get together“ mit DJ.

Kulinarik am Berg wir großgeschrieben

Innovativster Feinschmecker.Markt (29. März 14- 19 Uhr, 30. März 10 – 19 Uhr)

 

Ein weiteres echtes Highlight für mich im März ist der Feinschmecker.Markt am Altenmarkter Marktplatz. Ein echtes Markterlebnis an dem neben den Anbietern des bekannten Wochenmarkts, auch Start-ups und spezielle Manufakturen ihre Besonderheiten präsentieren und anbieten. Beim Flanieren zwischen Obst- und Gemüseständen, regionalen Fleisch- und Käseanbietern, frischem Brot, Honig, Ölen und  zarter Schokolade kannst du der Greißlerin und Scheffer`s Hotel beim Kochen über die Schulter schauen. Die Köstlichkeiten können dann im gemütlichen Schanigarten im Zentrum des Marktes genossen werden, natürlich gemeinsam mit einem der vielen edlen Tropfen, die am Feinschmecker.Markt zur Auswahl stehen.

Kulinarik am Berg wir großgeschrieben

Ich habe also nicht zu viel versprochen, oder? Der März in Altenmarkt-Zauchensee ist wirklich ein Genuss. Wo dürfen wir Dich begrüßen? Beim Hütten.Shopping mit Bierverkostung oder tauchst du in den Einkaufsabend mit Wein.Kunst.Galerie ein oder flanierst Du durch den Feinschmecker.Markt oder alle Drei 😉? Viel Spaß auf jeden Fall in Altenmarkt-Zauchensee!

Tipps & Info: 

Kurze Übersicht der Veranstaltungen in Altenmarkt-Zauchensee:

  • 10. & 11. März, 11 – 15 Uhr – Hütten.Shopping mit Bierverkostung
  • 14. März, 16.30 – 21 Uhr – Einkaufsabend mit Wein.Kunst.Galerie
  • 29. März 14- 19 Uhr und 30. März 10 – 19 Uhr Feinschmecker.Markt

Mehr dazu findet ihr HIER.

Bildnachweis: TVB Altenmarkt-Zauchensee, Ski amadé


Seit ich Mutter bin, schätze ich die Möglichkeiten, die unsere Region meiner Familie und mir bietet, doppelt. Wann immer es geht, sind wir im Sommer mit Rad oder Wanderschuhen und im Winter mit den Schiern, der Rodel oder auf Langlaufschi unterwegs. Es gibt nicht besseres, als seine Freizeit im Freien und auf den Bergen zu verbringen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM FEED

Folge uns auf Instagram