close
Kraftplatz Kaserboden: Komm und Tanz mit den Elfen und Feen – Du wirst mit Energie u...
Kraftplatz Kaserboden: Komm und Tanz mit den Elfen und Feen - Du wirst mit Energie und Freude belohnt blogHuette.at image 4
Landschaft

Kraftplatz Kaserboden: Komm und Tanz mit den Elfen und Feen – Du wirst mit Energie und Freude belohnt

Der Kaserboden ist einer von 16 „geomantisch ausgemessenen“ Kraftplätzen in Filzmoos (geomantisch kommt aus dem Griechischen, von Geo-Mantaia, was übersetzt werden kann mit dem Wahrnehmen von Energieströmen). Es bedarf etwas Kondition und Ausdauer, um auf diesen einzigartigen Platz zu gelangen. Aber ich nehme diese Anstrengungen immer wieder gerne in Angriff.

Von den Hofalmen wandere ich vorbei am Almsee zum Lärchenstein. Eine Lärche legte sich hier vor vielen Jahren schützend über einen großen Stein, der einen Eingang in die Erde symbolisiert. Bei intensivem Einlassen auf die Energie dieses Ortes kann man die Verbundenheit der Erde sehr gut wahrnehmen. Die Stelle ist ein Platz der Reinigung und man kann sich hier gut erden, also mit der Erde verbinden, um wieder stabil auf ihr und im Leben zu stehen.

Kraftplatz Kaserboden: Komm und Tanz mit den Elfen und Feen - Du wirst mit Energie und Freude belohnt blogHuette.at image 1

Nach einem kurzen Innehalten beim Lärchenstein gehe ich voller Energie weiter in Richtung Rinderfeld. Der steile Anstieg über einen wunderschönen Almboden und teilweise Lärchenwald erfordert etwas Kraft und Kondition. Es zahlt sich jedoch aus, den 30-minütigen Anstieg in Angriff zu nehmen. Oben angekommen, öffnet sich ein Kessel, dessen Anblick einem fast den Atem raubt.

Durch diesen Kessel schlängelt sich ein glasklarer Gebirgsbach und der Ausblick auf Bischofsmütze, Kramerspitzen und Hochkesselkopf ist einfach sagenhaft. Umrandet ist dieser Kessel von Almrausch (Alpenrosen), Latschen und Lärchen.

Kraftplatz Kaserboden: Komm und Tanz mit den Elfen und Feen - Du wirst mit Energie und Freude belohnt blogHuette.at image 3

Dieser Platz ist gesegnet mit Leichtigkeit und sehr hoher Energie.

Man sagt, dass beim bewussten, langsamen Abschreiten des Bachverlaufes, beim sogenannten meditativen Gehen oder einfach beim ruhigen Verweilen, dieser Ort sehr viel Leichtigkeit und Klarheit in Geist und Herz bringen kann. Das Element Luft ist dabei vorherrschend.

Aus diesem Grund wird er auch als Tanzplatz für Feen und Elfen bezeichnet und er nimmt den Verweilenden die Schwere des Lebens. Der sich durch den Almboden schlängelnde Fluss verstärkt diese angenehme Atmosphäre.

Kraftplatz Kaserboden: Komm und Tanz mit den Elfen und Feen - Du wirst mit Energie und Freude belohnt blogHuette.at image 5

Das muss ich jetzt unbedingt selber ausprobieren – ich ziehe meine Bergschuhe aus und gehe barfuß entlang des Baches. Wohlig spüre ich den Almboden unter meinen Füßen, hin und wieder gehe ich durch den Bach, eine herrliche Erfrischung. Ich fühle eine Leichtigkeit und Freude in mir aufkommen und ich will singen, lachen, tanzen und springen. In der Mitte des Platzes suche ich mir ein bequemes Plätzchen, setze mich hin, schließe die Augen und versuche mich ganz auf diesen Platz einzulassen. Und wirklich, nach kurzem Innehalten fühle ich wie Feen und Elfen um mich herumtanzen, es werden immer mehr und mehr und sie fordern mich auf mitzutanzen.

Schwer kann ich mich von dem Platz trennen, aber nach mehr als 2 Stunden Rast, Inne halten und Energie tanken, entschließe ich mich dazu, noch weiter über das Rinderfeld zur Hofpürglhütte zu gehen – Gehzeit ca. 2 Stunden.

Kraftplatz Kaserboden: Komm und Tanz mit den Elfen und Feen - Du wirst mit Energie und Freude belohnt blogHuette.at image 9

Die gute Jause auf der Hofpürglhütte ist jetzt das Richtige für mich! Mit neuer Energie wandere ich hinab zu den Hofalmen und fahre mit dem Wanderbus retour nach Filzmoos.

Abends fühle ich noch immer eine Leichtigkeit, Freude und Glückseligkeit in mir – ich erinnere mich mit einem Lächeln im Gesicht an einen wunderschönen Tag.

Kraftplatz Kaserboden: Komm und Tanz mit den Elfen und Feen - Du wirst mit Energie und Freude belohnt blogHuette.at image 8

Nützliche Infos:

Kraftort Filzmoos
Das Bergdorf Filzmoos vereint eine ungewöhnlich hohe Anzahl an Kraftplätzen. Viele Einheimische bekamen durch die geomantische Messung von 16 Kraftplätzen ihre eigene Intuition bestätigt.

„Die Lichter von Filzmoos“
Dieses Büchlein stellt die Filzmooser Kraftplätze in Form einer wunderschönen Geschichte vor und ist im Tourismusbüro Filzmoos um € 2,00 käuflich zu erwerben.

Wandertourenbeschreibung von den Hofalmen zum Kaserboden

Fahrplan Wanderbus

Bildnachweis: Coen Weesjes, Alfred Hahn


„Natur pur“ – das ist mein Motto. Beim Wandern und Schwammerl suchen kann ich mich so richtig entspannen. Des Öfteren bin ich auch mit dem Fahrrad unterwegs. Im Winter liebe ich es die Filzmooser Berge runter zu wedeln. Das Schönste dabei ist, ich habe dies alles vor der Haustür – unsere Region bietet so viele Möglichkeiten.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM FEED

Folge uns auf Instagram